MOTORRADTOUREN UND ALLRADRUNDREISEN IN KAMBODSCHA SEIT 2003

EINFÜHRUNG  
Nach jahrzehntelangem Chaos und Tumult waren Kambodschas Straßen zu üblen Schlaglochpisten geworden und das Reisen im Land eine holprige Angelegenheit. Um einigermaßen Vorwärts zu kommen waren geländegängige Gefährte unumgänglich. Das hat sich geändert. Vielerorts sind durchgängig asphaltierte Highways oder zumindest breit ausplanierte Schotterpisten entstanden.

 

Kambodscha bietet heute daher sehr gute Bedingungen für BIG BIKES.

Komm mit uns auf eine unglaubliche Reise und besuche einzigartige Monumente, allen voran Angkor Wat – UNESCO Weltkulturerbe, eines der besten Reiseziele weltweit (sagt Lonely Planet!) und das größte religiöse Bauwerk auf unserem Planeten.

Aber Kambodscha hat noch viel mehr zu bieten!

Da ist zum Beispiel die berühmte Gastfreundschaft und beeindruckende Kultur des Volkes der Khmer. Da sind aber auch wunderbare Landschaften, fremdartige Tiere und bunte Märkte, auf denen exotische Spezialitäten die Sinne erfreuen.

 

Komm mit uns, es gibt viel zu entdecken!

HÖHEPUNKTE  
Königspalast, Tuol Sleng, Bambusbrücke, Irawadidelfine, Busra Wasserfall, Yeak Laom Kratersee, Mekong Wasserfälle, Tempel 'Koh Ker', Angkor Archäologischer Park
TOURINFORMATIONEN
Schwierigkeitsgrad: 

 

Start:                        Phnom Penh 

 

Ende:                       Siem Reap

 

Dauer:                     8 Tage

BASISPAKET

ab $1,275
 pro Person

Basispaket Enthält: 

Tour-Organisation, Motorrad (Honda Africa Twin), Reiseleiter mit eigenem Motorrad / Begleitfahrzeug / Reparaturservice /  Boot-Ticket Preah Rumkel / Öl / Adventure Rider Asia Shirt und Kambodscha-Karte

Basispaket enthält nicht: 

Flugticket, Visa, Reiseversicherungen, Unterkunft für Teilnehmer und Reiseleiter, Verpflegung für Teilnehmer und Reiseleiter, Sprit, Eintrittspreise, Getränke (außer Wasser), Tuk Tuk und private Unternehmungen, Spenden und Trinkgelder, Souvenirs und alles was nicht in 'Basispaket enthält:' aufgeführt ist

Bitte beachten: 

Der oben aufgeführte Preis für das Basispaket gilt nur, wenn mind. 4 Personen geschlossen das Basispaket buchen. Anderenfalls gilt der Preis pro Person für das Komplettpaket.

Distanz:                   ca. 1120 km
 
Teilnehmer:             Minimum            
 
Begleitfahrzeug:      ja
Motorrad:               

KOMPLETTPAKET

ab $1,695
 pro Person

Komplettpaket enthält: 

Basispaket 

+ Unterkunft für Teilnehmer und Reiseleiter

+ Verpflegung für Teilnehmer und Reiseleiter

+ Bootsfahrten und Brückenzoll

+ Eintrittsgelder

Komplettpaket enthält nicht: 

Flugticket, Visa, Reiseversicherungen, Sprit, Getränke (außer Wasser), Tuk Tuk und private Unternehmungen, Spenden und Trinkgelder, Souvenirs und alles was nicht in 'Komplettpaket enthält:' aufgeführt ist

Tourprogramm

TAG 1: PHNOM PENH – ANREISETAG

Euer Tourguide heißt euch am Flughafen willkommen und begleitet euch zum Hotel wo ihr euch entspannen und erfrischen könnt. Später lernen wir uns dann beim gemeinsamen Abendessen besser kennen und besprechen unsere Tour. Der Rest des Abends ist zu eurer freien Verfügung.

Unterkunft: Hotel, Klimaanlage, TV, heiße Dusche, W-LAN, Swimmingpool

TAG 2: PHNOM PENH

Nach einem herzhaften Frühstück begeben wir uns auf eine Tour durch Phnom Penh und besuchen einige der Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Kambodschas, wie zum Beispiel den Königspalast und das Toul Sleng Museum. Dies wird uns einen kleinen Einblick in Kambodschas wechselvolle Geschichte geben. Ein typisch kambodschanisches Tuk Tuk wird unser Transportmittel sein. Nachmittags inspizieren wir dann unsere Motorräder und drehen eine Proberunde.

 

Unterkunft: Hotel, Klimaanlage, TV, heiße Dusche, W-LAN, Swimmingpool

TAG 3: PHNOM PENH nach KRATIE

Nach einem guten, kräftigen Frühstück stürzen wir uns mit unseren Motorrädern in Phnom Penhs Verkehrschaos. Nach kurzer Fahrt erreichen wir aber schon die Mekong-Fähre, setzen zum anderen Ufer über und lassen den stressigen Hauptstadtverkehr hinter uns. Entlang des Mekongs fahren wir nach ‘Kampong Cham’. Hier machen wir einen Stop um Kambodschas längste Bambusbrücke zu betrachten. Dann geht es weiter in die Provinz ‘Kratie’. Wir erreichen die malerisch am Mekong gelegene, gleichnamige Hauptstadt dieser Provinz und besteigen ein Stück weiter stromaufwärts ein kleines Boot, dass uns zu den Irrawaddy-Delfinen bringt. Aus nächster Nähe können wir so diese eleganten Tiere bei ihrem munteren Treiben in den Fluten des Mekongs beobachten.

Distanz: ca. 160 km​

Unterkunft: Hotel, Klimaanlage, TV, Dusche, W-LAN

TAG 4: KRATIE nach MONDULKIRI

Der Berg ruft! Wir verlassen die Flussniederung des Mekongs und wenden uns in Richtung der südöstlichen Provinz ‘Mondulkiri’. Hier lebt das Volk der Punoung, eine von Kambodschas ethnischen Minderheiten. Unser Ziel ist die Provinzhauptstadt Sen Monorom. Etwa 30 Minuten fahren wir von hier aus auf unseren Motorrädern zum ‘Busra’-Wasserfall, dem höchsten Wasserfall Kambodschas. Hier wartet ein ganz besonderes Abenteuer auf uns: Klinkt euch ein in die Zip Line und fliegt über den Wasserfall wie die Gibbons. Den Abend verbringen wir in der wunderschönen Gartenlandschaft der ‘Natur Lodge’, unter den Sternen am Lagerfeuer.

Distanz: ca. 210 km

Unterkunft: Nature Lodge, einfache Bungalows, Ventilator, heiße Dusche, W-LAN

TAG 5: MONDULKIRI nach RATTANAKIRI​

Wir lassen die Grashügel Mondulkiris hinter uns und setzen unsere Motorradtour in Richtung ‘Banlung’, der Hauptstadt der nördlich gelegenen Provinz Rattanakiri fort. Früher war die einzige direkte Verbindung ein schmaler Pfad durch den Dschungel, der sogenannte ‘Death Highway’. Eine durchgehend asphaltierte Straße nimmt dieser Route heute ihren Schrecken. So erreichen wir schon am frühen Nachmittag Banlung, wo wir ausreichend Zeit haben ausgiebig im ‘Yeak Laom’ - Kratersee zu baden.

Distanz: ca. 195 km​

Unterkunft: Hotel, Klimaanlage, TV, heiße Dusche, W-LAN

TAG 6: RATTANAKIRI nach PREAH VIHEAR CITY​

Wir setzen unser Motorradabenteuer in Richtung Nordwesten fort und erreichen schließlich die Grenze zu Laos wo eines der eindrucksvollsten Naturspektakel Kambodschas auf uns wartet – die gewaltigen Mekong-Wasserfälle. Im Anschluss geht es nach Preah Vihear City (früher Tbeng Mencheay), wo wir von der freundlichen Familie, die das ‘Happiness Guesthouse’ betreibt, mit typisch kambodschanischer Kost verwöhnen werden.

Distanz: ca. 350 km  

Unterkunft: Happiness Guesthouse, Klimaanlage, TV, Dusche, W-LAN

TAG 7: PREAH VIHEAR CITY nach SIEM REAP​

Wir verabschieden uns von unseren wunderbaren Gastgebern, besteigen unsere Motorräder und setzen unsere Tour fort. Unterwegs machen wir Halt beim Tempel ‘Koh Ker’. DIese gut erhaltene, monumentale Stufenpyramide ist der erste Tempel aus der Zeit des Angkor-Imperiums, den wir auf unserer Reise durch das Land der Khmer besuchen. Nur wenige Reisende finden den Weg zu diesem abgelegenen Relikt aus ferner Vergangenheit.

Unser Tagesziel heute ist die Stadt ‘Siem Reap’, das Tor zum berühmten Tempel Angkor Wat, der als UNESCO Weltkulturerbe eine Sehenswürdigkeit von Weltrang darstellt.

 

Distanz: ca. 185 km​

Unterkunft: Hotel, Klimaanlage, TV, heiße Dusche, W-LAN, Massage

TAG 8: SIEM REAP

Dieser Tag steht zu eurer freien Verfügung. Wir empfehlen euch natürlich einen Besuch im Angkor Archäologischen Park. Dort wartet nicht nur der weltberühmte Tempel Angkor Wat sondern eine Vielzahl weiterer antiker Bauwerke wie z.B. der ‘Bayon’, ‘Ta Prohm’ oder ‘die Terrasse des Leprakönigs’.

Wir helfen euch gerne, einen Tagesausflug zu den Tempeln zu organisieren.

Unterkunft: Hotel, Klimaanlage, TV, heiße Dusche, W-LAN, Massage

Bitte beachten: 

 

Vor Beginn der Tour muss ein gültiger Reisepass mit aktuellem kambodschanischem Visa vorgelegt und ein Tour-Vertag unterschrieben werden.

 

Wir behalten den Reisepass für die Dauer der Tour ein. Im Falle eines durch den Teilnehmer verschuldeten Schadens am geliehenen Material erhält der Teilnehmer den Reisepass nach Erstattung des Schadensbetrages zurück.

Euer Adventure Rider Asia Team!

© 2015 ADVENTURE RIDER ASIA. Proudly created with Wix.com

+855 (0) 78 250 350
+855 (0) 96 407 01 02

ADDRESS:

Kampot City, Kampot Province, Dragon Road/ Entanou Bridge

We Are Listed In
Our Partners